Tamburin mit 5 Schellen

12,95 

Enthält 20% MwSt.
kurzfristig nicht lieferbar
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

Nur noch 2 vorrätig

Das Tamburin mit 5 Schellen - rhythmisch, taktangebend und begleitend
Selbst Musik machen und sich dazu bewegen - mit dem Tamburin gelingt das sehr schnell und einfach. Diese Schellentrommel ist besonders leicht zu spielen. Einerseits trommelt die ganze Faust auf das Fell andererseits können auch nur die Finger leicht über die Trommel tippen. Töne entstehen aber auch durch Anschlagen der ganzen Handfläche. Der besondere Klang des Tamburins entsteht durch das Naturfell und den 5 Schellen, die am Holzrahmen angebrachten sind.

Musik und Bewegung - mit dem Tamburin den Rhythmus angeben und dazu tanzen. Der ganze Körper kann hier zum Einsatz kommen. Drehen, Springen, Beugen und dazu das Tamburin schütteln, klopfen und trommeln. Das Instrument auf den Ellbogen oder das Knie anschlagen. Schließlich ist hier vieles möglich und erlaubt. Frei und natürlich wird der Bewegung und den Tönen Lauf lassen. Diese musikalische und rhythmische Aktivität kann Ruhe in die Gruppe bringen. Zusätzlich sind die verschiedenen Bewegungen ein gutes Training für die Motorik.

Viele Varianten für das Gruppensetting sind hier möglich.
„Endlich mal den Takt angeben“. Ein Wunsch, den viele gerne verwirklichen wollen. Der oder die Tamburin-Spieler*in bestimmt durch Schlagen auf das Fell, wann eine Aktion durchgeführt wird. Die Aktion wird zuvor vereinbart. Zum Beispiel sich im Kreis drehen. Ein weiterer Schlag beendet diese Aktion. Mit dem Tamburin den Takt angeben. Hier werden besonders die Konzentration und die Wahrnehmung gefördert.
Für ein gemeinsames Musizieren eignen sich neben dem Tamburin mit den 5 Schellen auch das Xylophon oder der Egg Shaker.

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.

Zusätzliche Informationen

Alter

3+

Marke

goki

Material

Holz, Metall, Naturfell

Maße

4,6 cm und ∅ 20 cm